Kostenlos Geld einzahlen mit dem N26 Girokonto

Die Kunden der Bank N26 können nicht am Bankschalter kostenlos einzahlen, da es sich bei N26 um eine relativ junge Direktbank handelt.

Bareinzahlungen für N26 Kunden funktionieren mit der Cash26 App. Im Gegensatz zu vielen anderen Banken, können Sie bei N26 aber nicht in einer Bankfiliale Bargeld einzahlen, sondern in vielen Supermärkten. 

Wie funktioniert Cash26? 

Man wählt einfach in der Smartphone App von Cash26 wieviel Geld man einzahlen will. Dann generiert die Smartphone App einen Strichkode, der an den Kassen der teilnehmenden Supermärkte eingescannt wird. Dann gibt man das Geld ab und schon wenige Augenblicke später wird das Geld dem Konto gutgeschrieben. 

Gibt es Einschränkungen bei Cash26? 

> Der Mindestbetrag für Bareinzahlungen mit Cash26 beträgt 50 €.

> Pro Kalendermonat können 100 € kostenlos mit Cash26 eingezahlt werden. 

> Beträge über 100 € werden mit einer Gebühr von 1,5% veranschlagt.  

Wo kann man Geld bar einzahlen?

Man kann kostenlos Geld einzahlen in den Filialen von den aufgeführten Unternehmen

 
Real Rewe Penny
Budni Barbarino Ludwig
Adam's Eckert ON Express

Zusammen kann man so an ca. 6.000 Annahmestellen in ganz Deutschland bequem Bargeld einzahlen - und übrigens auch auszahlen lassen.