Geld einzahlen in Frankfurt Main

Wo kann man in Frankfurt am Main Geld einzahlen und was kostet das? Auch in Frankfurt unterscheiden Banken zwischen eigenen Kunden, die aufs eigene Girokonto einzahlen möchten und zwischen Personen, die aus den unterschiedlichsten Gründen Bargeld auf ein ihnen fremdes Konto einzahlen möchten. Während die nachfolgenden Banken den eigenen Kunden in der Regel gebührenfreie Einzahlungen aufs eigene Konto ermöglichen, greifen einige Banken bei Bareinzahlungen "zugunsten Dritter" ordentlich zu. Andere Banken bieten Bareinzahlungen auf fremde Konten hingegen gar nicht mehr an. Vergleichen lohnt sich auf jeden Fall.


Bank Preis für Einzahlungen auf eigene Konten* Preis für Einzahlungen auf fremde Konten  (bei der jeweiligen Bank/bei einer fremden Bank) Mehr Informationen
Denizbank 0 € 0 € / 5 € (Günstig!) Geld einzahlen bei der Denizbank
Frankfurter Sparkasse 0 €  10 € / 20 € Geld einzahlen bei der Frankurter Sparkasse
1822 direkt 0 €
(bei der Frankfurter Sparkasse)
Nicht möglich Geld einzahlen bei der 1822 direkt
Frankfurter Volksbank 0 € Keine Angabe Geld einzahlen bei der Frankfurter Volksbank
İşbank 0 € 5 € / keine Angabe Geld einzahlen bei der İşbank
Nassauische Sparkasse 0 € 5 € / 15 € Geld einzahlen bei der Nassauische Sparkasse
PSD Bank Hessen-Thüringen 0 € Keine Angabe / Nicht möglich Geld einzahlen bei der PSD Bank Hessen-Thüringen
Sparda-Bank Hessen 0 € 0 € / Nicht möglich Geld einzahlen bei der Sparda-Bank Hessen

*ggfs. fallen Gebühren für einen Buchungsposten an.

Bank Preis für Einzahlungen
auf eigene Konten
Preis für Einzahlungen auf fremde Konten
(bei der jeweiligen Bank/bei einer fremden Bank)
Mehr Informationen
Comdirect 0 € (3 mal jährlich) nicht möglich Geld einzahlen bei der Comdirect
Commerzbank 0 € ab 5 € / ab 15 € Geld einzahlen bei der Commerzbank
Deutsche Bank 0 € 5 € / 15 € Geld einzahlen bei der Deutschen Bank
Hypovereinsbank 0 € 10 € / 15 € Geld einzahlen bei der Hypovereinsbank
Netbank 0 € nicht möglich Geld einzahlen bei der Netbank
Norisbank 0 € nicht möglich Geld einzahlen bei der Norisbank
N26 0 € (ab 100 €: 1,5%) nicht möglich Geld einzahlen bei der N26
Postbank 0 € ab 4 € / ab 6,50 € Geld einzahlen bei der Postbank
Reisebank 0 € ab 5 € Geld einzahlen bei der Reisebank
Santander 0 € 0 € / 28 € Geld einzahlen bei der Santanderbank

Stand 08.01.2017

Direktbanken wie die Frankfurter 1822 direkt, die Norisbank, N26 oder die Comdirect haben kein eigenes Filialnetz und können somit keine Bareinzahlungen entgegen nehmen. Diese Banken greifen aber auf die Infrastruktur der jeweiligen Mutter oder auf Partnerunternehmen zurück und bieten den eigenen Kunden so kostenlose Möglichkeiten zur Bareinzahlung.